Loco2 fährt auf einem neuen Gleis und wird zu Rail Europe

Wir freuen uns zu verkünden, dass Loco2 bald in Rail Europe umbenannt wird.

Travelling in Europe
Loco2 > Rail Europe

Manche nennen das Rebranding, aber wir würden das eher als Kuppeln von Waggons bezeichnen

Falls der Name Rail Europe bekannt klingt: Es ist eine führende Buchungsplattform mit einem starken Fokus auf den Vereinigten Staaten von Amerika.

Die Expertise teilen

Wir haben dieselbe Mission: umweltbewusst zu sein und das Zugfahren für Reisende so einfach wie möglich zu machen. Somit erscheint es unseren beiden Unternehmen sinnvoll, Erfahrung und Expertise zu teilen, um noch erfolgreicher zu werden. Wir sind auch Teil von e-voyageurs, da beide Marken den internationalen Zweig der OUI.sncf-Gruppe darstellen. Die Zugfamilie wird also größer.

Der große Tag
6. November 2019

Was du zuerst bemerken wirst: Der Name und die Markenfarben haben sich geändert. Unsere Reise-Geeks werden dich weiterhin unterstützen, unsere Blogger werden plaudern, und unser Team von Software-Entwicklern wird dir weiterhin den Weg bereiten. Zum 6. November wird sich auch die Adresse unserer Website ändern. Ab diesem Datum wirst du bei einer Suche nach Loco2 automatisch auf Rail Europe weitergeleitet.

Hier sind einige Website-Links